Bauernherbst in Thalgau

 

Bitte beachten Sie die gültigen Covid19 Bestimmungen.

Eintritt nur mit 3G und Registrierungspflicht.

Bitte bleiben Sie bei Krankheitssymptomen zuhause.

 

  1. September 19.00 Uhr                        Festakt “Thalgauer Manifest”

Eröffnung der größten österreichischen Obstsorten-Ausstellung in der Aula der Volksschule Thalgau

11.-12. September         8.00 bis 17.00 Uhr                        “Poma Miranda”

Ausstellung von über 1.500 Sorten Äpfel und Birnen in der Turnhalle der Neuen Mittelschule

  1. September 19.00 Uhr                                      “mostMUSIKfest”

Tradition und Bodenständigkeit vermischt mit Leichtsinn – dies zeichnet die Musik von GRENZWERTIG aus. Gastauftritt: “De Strawanza”

  1. September 9.00 Uhr                                  Herbstwanderung

Schöne Wanderung von Hintersee zur Mooseggalm mit Toni Haslacher

  1. September 09.00 Uhr                               Erntedank mit Prozession

Messe in der Dekanatspfarrkirche zum Hl. Martin in Thalgau mit Prozession der Vereine

  1. September 13.00 Uhr                               Kunsthandwerkstag

Lokale Handwerker und Künstler stellen in der Hundsmarktmühle ihre Werke aus.

  1. Oktober 13.00 Uhr                                      Herbstwanderung

Schöne Wanderung mit Eva Schneider am Themenweg in Oberwang

  1. Oktober 9.00 Uhr                           Messe in der Kolomanskirche

Wir feiern gemeinsam die heilige Messe

  1. Oktober 19.00 Uhr                               Vollwertküche

Wenn Gäste kommen,… Tipps für eine schmackhafte Jause – Workshop bei der Joglbäurin

  1. Oktober 10.00 Uhr                               Altarweihe

Einweihung des neuen Altars durch Erzbischof Dr. Franz Lackner

  1. Oktober 14.00 Uhr                               Mühlenauskehr

Musikalische Mühlenauskehr in der Hundsmarktmühle

  1. Oktober 11.00 Uhr                        Bergmesse am Schober

Traditionelle Messe des Alpenverein Thalgau mit Dech. Zauner und der TMK

  1. Oktober 13.00 Uhr                                      Herbstwanderung

Rundwanderung Ochsenberg – Eibleck mit Eva Schneider

Autumn-Concert 2021

Samstag, 6. November 2021

19:30 Uhr

Aula der Volksschule Thalgau

 

 

Part 1 um 19:30 Uhr

 

„The Three of Us“

Drei Akustik-Gitarren, drei Stimmen und akkurate Arrangements ihrer „Handgemachten Musik“, jahrelange Erfahrung sowie spürbare Spielfreude – das sind die Ingredienzien welche die Auftritte der „Three Of Us“ immer wieder zu einem Hörerlebnis machen.

Miguel Silvestre (Blues Unlimited) sowie Fritz Pichler und Rudi Fürschuss von den BlueBeats haben sich abseits vom Mainstream mit ihren Versionen von Beatles-Songs, Singer-Songwriter-Liedern und Blues-Variationen in der Salzburger Musik-Szene einen fixen Platz erobert und sind gern gehörte Interpreten ihres Genres. Unterstützt werden die drei Musiker erneut von Urgesteinen der Salzburger Musikszene: Robi Pauwels (Kontra-Bass) und Hermann Wiesmayr (Akkordeon), beide sind Protagonisten diverser bekannter Salzburger Bands.

 

Part 2 um 21 Uhr

 

„Hannah & Falco“

Das Beobachten der Außenwelt, der Lebensrealitäten anderer oder letztlich auch der der eigenen Gefühlswelt – die wohl wichtigsten Mittel, um Songs zu schreiben. Und zwar Songs, denen man sofort die Worte „stark“, „bewegend“ oder „gefühlvoll“ zuordnen würde, weil sie ganz unvermittelt das Potenzial entwickeln, abzuholen, einzunehmen und nicht mehr so schnell wieder loszulassen.

Dem Würzburger Folk-Duo „Hannah & Falco“ gelingt es, genau diese Gefühle aufkommen zu lassen. Vielleicht gerade, weil die beiden ganz genau hinsehen – auf das eigene Innenleben, die Beziehung zueinander und zu anderen.

Nicht ohne Grund trägt ihr Konzert den Titel „Field Notes“, in Anlehnung an skizzenhafte Beobachtungen und Notizen über die Welt.

Der charakteristisch mehrstimmige Gesang der beiden mit ihrer Band lenkt durch die unterschiedlichen Erzählungen und Klanglandschaften und legt die umwerfende Chemie zwischen Hannah Weidlich und Falco Eckhof frei, die in ihrer folk-poppigen Softness an internationale Stars wie Conor Oberst & Phoebe Bridgers oder Angus & Julia Stone erinnert.

Ein Konzerterlebnis, das nicht mit Pauken und Trompeten endet, sondern gefühlvoll in die Stille der kommenden, besinnlichen Zeit hinüberführt.

 

Eintritt für das Doppelkonzert EUR 23,– Kartenverkauf: TVB Thalgau 06235/7350

info@thalgau-tourismus.at

Bei allen Veranstaltungen gelten die aktuellen Corona-Verhaltensregeln!

Adventmarkt

 

27. – 28. November 2021 und

4. – 5. Dezember 2021

Samstag, 16 bis 22 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr

Marktplatz Thalgau

 

 

Genießen Sie die idyllische Weihnachtsstimmung mitten im Zentrum von Thalgau mit der wunderschönen Dekanatskirche zum Hl. Martin im Hintergrund.

Sie finden am Thalgauer Adventmarkt kulinarische Besonderheiten, wie duftenden Glühwein, Pofesen, heiße Maroni und verschiedenste weihnachtliche Köstlichkeiten.

Erleben Sie altes Handwerk wie Drechseln, Spinnen und traditionelles Kopftuchbinden. Stöbern Sie in mit viel Liebe hergestelltem Kunsthandwerk der örtlichen Aussteller und finden Sie Ihr perfektes Weihnachtsgeschenk.

Für die Kleinen gibt es eine lebende Krippe zum Anschauen, Basteln, eine Malstation, ein Kinderkarussell und den Besuch des Christkindls, sowie des Nikolo mit seinen Begleitern.

 

 

Programmablauf folgt

 

Die Aussteller und die Vortragenden des Adventmarktes Thalgau freuen sich auf Ihr Kommen!

Und nicht vergessen – die Wirte (Gasthof Betenmacher, Landgasthof Santner und Zur Einkehr Wasenmoos) haben wieder den Schnitzelsonntag – Schnitzel inkl. Beilagen um nur Euro 9,90!!!

 

Wochenmarkt Thalgau

jeden Freitag von 14.30 bis 18.00 Uhr

5. März bis 17. Dezember 2021

Marktplatz Thalgau

 

wöchentlich vertreten:

 

Familie Kogler (Schindecker), Tel.: 06235-6378, schindecker.kogler@gmx.at

Spezialitäten vom Geflügel erhalten Sie beim Thalgauer Traditionsbetrieb – saisonal gefüllte Filets, Spieße, marinierte Steaks und Geselchtes zählen ebenso zum Sortiment, wie herzhafte Sulzen und Salate. Rind- und Schweinefleisch auf Bestellung.

Berger Bettina, Tel.: 0664-5385232, gemuesebau.bettinaberger@gmail.com

Knackig frisches Gemüse – wie Kartoffeln, Karotten, Tomaten, Salat und vieles mehr, sowie saisonales Obst werden verkauft am Stand von Familie Berger aus Wals. Und die Eier aus Freilandhaltung von Gitti Salzmann gibt es hier auch.

Gitti Salzmann, Tel.: 0664-4040237, salzmann.eier@aon.at

Die Marktleiterin verkauft ihre Eier aus Freilandhaltung, sowie die Nudeln davon und selbstgemachte Marmeladen und Liköre beim Stand von Berger Bettina.

Esterer Monika, Tel.: 0664-5108433, esterermonika00@gmail.com

Käse in all seiner Vielfalt aus 100% silofreier Rohmilch kann man bei Monika verköstigen und erwerben. Durch unterschiedliche Lagerarten und -dauer bekommt der Käse durch die Veredelung seine persönliche Note.

Kamran Marufkhel,  Tel.: 0664-4156284, kamranmarofkhel@gmail.com

Aus seiner Heimat Griechenland importiert Kamran qualitativ hochwertiges Obst. Und natürlich dürfen Oliven und bestes, kaltgepresstes Olivenöl nicht fehlen. Saisonal werden auch Feta, Zaziki und Tomaten angeboten.

Ebner Matthias, Tel.: 0650-9210204, ebnerhias@a1.net

Das Fleisch – mit AMA Gütesiegel ausgezeichnet – liefern Bauern aus Oberösterreich, die sich auf Strohschweine spezialisiert haben. Von Hias wird das Fleisch eingesurt, kalt geräuchert und luftgetrocknet – für den besten „Ebner’s Strohschweinspeck“.

Landerlebnisgarten – Landerl Johann, Tel.: 0664-3983425, office@landerlebnisgarten.at

Alles für den (Hobby)Gärnter: Kräuter, Salat- und Gemüsepflanzen, Balkon- und Beetpflanzen, Sträucher, Stauden, Sämereien, Blumenzwiebel und noch vieles mehr bietet Ihnen das erfahrene Team der Fa. Landerlebnisgarten aus Mondsee. Steht zum letzten Mal am Wochenmarkt am 20. November.

Großarler Genuss, Tel.: 06414-20599, info@grossarler-genuss.at

Großarler Genuss steht für Qualität, Handwerkskunst und Leidenschaft. Für die Produkte (Fleisch vom Rind und Wild, Wurstspezialitäten) werden ausschließlich hochwertige österreichische Rohstoffe verwendet und mit frischen Kräutern veredelt.

 

Wochenmarkt Zehner – der Geschenktipp!

Gutscheine bei Gitti Salzmann und im Tourismusverband erhältlich.